Prunksaal Wien

Museen & Ausstellungen

Josefsplatz 1, 1015 Wien

Tarifzone Kernzone

U1, U3 Stephansplatz, U2 Museumsquartier, U3 Herrengasse

1, 2, 71, D Burgring

1A Habsburgergasse

1 € Ermäßigung auf den regulären Ticketpreis*

Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek

Der Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek zählt zu den schönsten historischen Bibliotheksräumen der Welt. Der Habsburger Kaiser Karl VI. (1685–1740) ließ dieses Juwel profaner Barockarchitektur für seine Hofbibliothek errichten. Der über 77 Meter lange Saal wurde zwischen 1723 und 1726 nach Entwürfen des berühmten Hofbaumeisters Johann Bernhard Fischer von Erlach errichtet.

Herzstück der Nationalbibliothek

Als Herzstück des beeindruckenden, barocken Bibliothekssaales erwartet dich die rund 30 Meter hohe ovale Kuppel. Die Zeit steht still, wenn du den Kopf in den Nacken legst, um das prachtvolle Kuppelfresko von Daniel Gran auf dich wirken zu lassen. Sowohl die allegorische Geschichte der Erbauung der Hofbibliothek als auch die „Gottwerdung" (die Apotheose) Kaiser Karls VI. sind dort dargestellt. 

Heute beherbergt der Prunksaal 200.000 wertvolle Bücher, die zwischen 1501 und 1850 erschienen sind.

Der Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek

Der barocke Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek besticht durch seine Länge von knapp 80 Metern und einer Höhe von 20 Metern – seine majestätische Ausstrahlung verschlägt so manchem Besucher die Sprache. Die Kuppel des Prunksaals, aufwendig verziert und von Fresken geschmückt, verleiht dem Raum ein kaiserliches Flair. Die Prachtgloben aus Venedig, jeweils über einen Meter im Durchmesser, sind ein weiteres Highlight des Saales. Die Kombination aus dunklem Nussholz, Steinböden und goldverzierten Elementen schafft einen opulenten Rahmen für die wertvollen Bücher und Kunstwerke, die hier aufbewahrt werden​​​​.

Dein Vorteil mit dem EasyCityPass Wien: 1 € Ermäßigung auf den regulären Ticketpreis*

*der Rabatt ist vor Ort an der Kasse einzulösen

Info

Achtung: Aufgrund von Dreharbeiten bleibt der Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek vom 27. Februar bis inklusive 12. März 2024 geschlossen.

Aktuelle Öffnungszeiten findest du auf der Website unseres Partners!

Besonderheiten

Barrierefreier Zugang kinderfreundlich Nichtraucher

Standort

Häufig gestellte Fragen zum Partner Prunksaal Wien