Inside EasyCityPass Blog

Travel guides, How-tos & Experience Reports
Das Hard Rock Cafe

Das Hard Rock Cafe

Ihr sucht einen Ort mit leckerem Essen, tollen Getränken, angenehmer Atmosphäre, guter Musik, Dekoration zum Staunen und Lernen UND eine Möglichkeit einzigartige Souvenirs zu verschenken? Dann müsst ihr definitiv das Hard Rock Cafe besuchen! 

Was an diesem Restaurant so besonders ist, wie alles anfing und worauf ihr beim Kaffeetrinken achten müsst, berichtet euch Marie vom EasyCityPass im folgenden Artikel 😉 

Die größte Musikexponatensammlung der Welt!

Mit 171 Filialen in über 50 Ländern hat das Hard Rock Cafe weltweit viele Fans. Doch nicht nur das leckere Essen und die Cocktails ziehen die Menschen an, sondern auch die Atmosphäre. Im klassisch amerikanisch-rockigem Stil verfügt die Kette über 83.000 Ausstellungsstücke von Musikexponaten. Damit ist das die größte Musikexponatensammlung der Welt!

Doch wie fing diese riesige Ausbreitung eigentlich an?

Geboren ist das erste Hard Rock Cafe am 14. Juni 1971 am Old Park Lane in London. Die Gründer sind Isaac Tigrett und Peter Morton. Über die Jahre wurden immer mehr und mehr Filialen weltweit gegründet und mittlerweile gibt es auch Hotels, Bars und Casinos. 

Das aller erste Ausstellungsstück war die Gitarre von Musiker Eric Clapton, der diese an die Wand hängen ließ, um seinen Stammplatz zu sichern. Pete Townshend machte es ihm gleich und schickte ebenfalls seine Gitarre an das Cafe. Von dort an entwickelte sich die Sammlung.

Merchandise zum selber Sammeln aus dem Rock Shop!

Doch das Hard Rock Cafe bewahrt nicht nur selber eine große Sammlung, sondern verkauft auch Merchandise, welches von den Kund:innen gesammelt wird. Im Rock Shop können Shirts, Hoodies, Tassen, Schlüsselanhänger und vieles mehr gekauft werden. Das Besondere dabei ist, das jedes Cafe den Merch mit dem Namen des jeweiligen Ortes versieht, wodurch die Artikel auch perfekt als Souvenirs geeignet sind. Sehr beliebt als Sammelstück sind neben den Shirts auch Anstecknadeln (Pins), welche es häufig als limitierte Editionen gibt.

Ich selbst habe ebenso angefangen Oberteile aus verschiedenen Städten mitzunehmen. Die Idee habe ich von meinem ehemaligen Mathelehrer, denn er hatte so gut wie jeden Tag ein Hard Rock Cafe T-Shirt aus einer anderen Stadt an (liebe Grüße an Herrn König an dieser Stelle).

Meine Hard Rock Cafe Merchandise „Sammlung“ / Bild: Marie Ferber

Das könnt ihr im Hard Rock Cafe bestellen

Neben den coolen Sammelstücken hat das Hard Rock Cafe aber auch tolles Essen und super Getränke zu bieten. Mit Burgern, Pommes, frittierten Shrimps, Salaten, süßen Nachspeisen und vielem mehr, ist hier sicherlich für fast jeden etwas dabei. Das erste Mal etwas essen und trinken war ich 2018 im Hard Rock Cafe Glasgow, Schottland. Weil der Eingang im Gegensatz zu anderen Filialen in z.B. Berlin oder New York, relativ klein ist, kann er von außen fast übersehen werden. Drinnen ist es aber groß und gemütlich und das Personal super freundlich! Bestellt habe ich eine Sangria und einen großen Teller Nachos mit Käse überbacken (definitiv zu empfehlen!).

Ein damaliger Mitschüler von mir hatte sich einen Eiskaffee bestellt und anschließend festgestellt, dass er gar keinen Kaffee mag. Auch nach ungelogen 13 (!) kleinen Zuckertütchen, war ihm der Kaffee noch zu bitter. An diesem Tag haben wir dann folgendes gelernt: Tatsächlich entnimmt eine Prise Salz dem Kaffee eher seinen bitteren Geschmack als Zucker UND bestelle keinen Eiskaffee, wenn du eigentlich nicht gerne Kaffee trinkst 😉 

Warum der EasyCityPass und die CityTourCard München im Hard Rock Cafe nicht fehlen sollte

Da das Hard Rock Cafe und der Rock Shop sehr beliebt bei Tourist:innen sind, darf es natürlich nicht unter unseren Partnern fehlen. In Hamburg bekommt ihr mit dem EasyCityPass 10% Rabatt auf die Gesamtrechnung geltend für Speisen und alkoholfreie Getränke, sowie im Rock Shop. Das Hard Rock Cafe in Berlin und München bietet euch mit dem EasyCityPass Berlin oder der CityTourCard München ein kostenloses Dessert beim Kauf von zwei Hauptgerichten und ein kleines Geschenk aus dem Rock Shop mit einem Einkaufswert von 35 €. In Wien besteht der EasyCityPass Rabatt aus einer gratis Vorspeise beim Kauf von 2 Hauptgerichten.


Wollt ihr noch mehr über das Hard Rock Cafe in München wissen? Dann schaut mal bei diesem Blogartikel vorbei und erfahrt, welches Highlight euch 2022 dort erwartet. 

5/5 - (2 votes)

Related Posts